Kontakt
Newsletter
Impressum
Datenschutzerklärung

Die AGEH

Gemeinsam Handeln

Jede Entwicklung beginnt und endet bei Menschen und entfaltet sich durch Begegnung und Dialog. Das ist die Grundüberzeugung, auf der das Engagement der Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) e.V. basiert. Als Fachdienst der deutschen Katholiken für Entwicklungszusammenarbeit vermitteln wir qualifizierte Fachkräfte in Entwicklungsvorhaben in Afrika, Asien, Lateinamerika und den Ländern Mittel- und Osteuropas. Die AGEH ist staatlich anerkannter Personaldienstleister, zuverlässiger Ansprechpartner für Fachkräfte und kompetenter Partner für mehr als 150 Hilfsorganisationen.

Als Fachkraft in Peru

Kartierungsworkshops
gegen Bergbau

Der Bergbau verschärft Umwelt- und Landkonflikte in Peru. Der Geograf Mattes Tempelmann arbeitet bei Red Muqui, einem Netzwerk von Umweltorganisationen, das die Bevölkerung unterstützt.

> zum Video

Peace Week in Uganda

Was ist
gute Politik?

Bei der Peace Week in Norduganda diskutierten Bischöfe, Vertreter gesellschaftlicher sowie religiöser Gruppen und  Frauengruppen über gute Politik und friedliches Zusammenleben. ZFD-Fachkraft Dovile Babeckaite war dabei.

> weiterlesen

Advance Afrika in Uganda

Zurück ins
„normale Leben“

Advance Afrika begleitet straffällige Jugendliche und Frauen auf ihrem Weg zurück in ihr „normales Leben“. Neu sind die soziale Wiedereingliederung und die Bearbeitung von Konflikten,  erzählt ZFD-Fachkraft Irene Mukasa-Erben.

> weiterlesen

"Voir Bébé" in Kamerun

Begrüßungsritual
für ein Baby

Wie wird ein Baby in Kamerun begrüßt und gefeiert? Unsere ZFD-Fachkraft Frauke Disselkötter erzählt, was sie nach der Geburt ihres Sohnes Schönes erlebt hat.

> weiterlesen

Das neue AGEH-Magazin

Interkulturelle

Kommunikation

Spannend, informativ und rundum lesenswert - seit über 50 Jahren berichten wir mit unserem Magazin "contacts" über das vielfältige Engagement der katholischen Kirche im Bereich der personellen Entwicklungs-zusammenarbeit.

> weiterlesen

Ziviler Friedensdienst

Konflikte
gewaltfrei
lösen

Der Zivile Friedensdienst (ZFD) setzt sich für die gewaltfreie Bearbeitung von Konflikten in Krisengebieten ein. Er unterstützt lokale Partnerorganisationen in der Friedensarbeit. 20 Prozent aller AGEH-Fachkräfte arbeiten im ZFD-Programm.

> weiterlesen