Kontakt
Newsletter
Impressum

Die AGEH

Gemeinsam Handeln

Jede Entwicklung beginnt und endet bei Menschen und entfaltet sich durch Begegnung und Dialog. Das ist die Grundüberzeugung, auf der das Engagement der Arbeitsgemeinschaft für Entwicklungshilfe (AGEH) e.V. basiert. Als Fachdienst der deutschen Katholiken für Entwicklungszusammenarbeit vermitteln wir qualifizierte Fachkräfte in Entwicklungsvorhaben in Afrika, Asien, Lateinamerika und den Ländern Mittel- und Osteuropas. Die AGEH ist staatlich anerkannter Personaldienstleister, zuverlässiger Ansprechpartner für Fachkräfte und kompetenter Partner für mehr als 150 Hilfsorganisationen.

Advocacyarbeit in Kolumbien

Menschenrechts-

verletzungen aufdecken

Laura Rupp arbeitet als Beraterin für Kommunikation, Lobby- und Advocacyarbeit bei der Organisation Corporación Jurídica Libertad (CJL) in Medellín, Kolumbien. Die CJL ist eine Nichtregierungsorganisation, die sich für die Menschenrechte von Opfern des bewaffneten und sozialen Konflikts in Kolumbien einsetzt.

> weiterlesen

Kolumbien-Austauschtreffen

"Wie viel Frieden

kommt an?"

Anfang September fand aus Anlass des Deutschlandbesuchs einer kolumbianischen Delegation ein gemeinsames Treffen der AGEH, Misereor, Brot für die Welt und kolko e.V. in der Zentrale von Brot für die Welt/EWDE in Berlin statt.

> weiterlesen

Humanitäre Hilfe in der Ukraine

Nah an

den Menschen

Trotz vereinbarter Waffenruhe kommt es in der Pufferzone in der Ostukraine, immer wieder zu Gefechten. Wer kann, ist schon längst weggezogen.
Das nationale Büro der Caritas Ukraine in Kiew versorgt die Gebliebenen über verschiedene Humanitäre Hilfsprojekte, die von AGEH-Fachkraft Dr. Monika Rosenbaum koordiniert werden.

> weiterlesen

AGEH-Weltdienst

Alle gewinnen

gemeinsam.

Als "Entwicklungshelfer/-innen" aus dem Süden bringen Weltdienstleistende ihr Fachwissen, ihren kulturellen und sozialen Hintergrund, ihre produktive Fremdheit in die Arbeit der deutschen Nichtregierungsorganisationen (NRO) ein. Wir starten ein neues Personalprogramm!

> weiterlesen

Das neue AGEH-Magazin

"Wenn Bleiben

keine Alternative ist"

Spannend, informativ und rundum lesenswert - seit über 50 Jahren berichten wir mit unserem Magazin "Contacts" über das vielfältige Engagement der katholischen Kirche im Bereich der personellen Entwicklungs-zusammenarbeit.

> weiterlesen

Ziviler Friedensdienst

Konflikte

gewaltfrei lösen

Der Zivile Friedensdienst (ZFD) setzt sich für die gewaltfreie Bearbeitung von Konflikten in Krisengebieten ein. Er unterstützt lokale Partnerorganisationen in der Friedensarbeit. 20 Prozent aller AGEH-Fachkräfte arbeiten im ZFD-Programm.

> weiterlesen